HEIDENLAERM

Künstlerische Körperbewegung als Unterhaltung

Der menschliche Körper ist schön und oft schon selber ein Kunstwerk. Fügt man noch besondere Unterhaltungsformen, wie zum Beispiel Akrobatik, Schwertschlucken, Feuerjonglage oder ähnliche Zirkus- und Straßenkünste hinzu, so entsteht ein echter künstlerischer Unterhaltungsgenuss, bei dem sich Jung und Alt vorzüglich amüsieren können.

Wer diese Künste lernen möchte, der findet in seiner Nähe Workshops und Gruppen, denen er sich anschließen kann. Besonders Feuershows, die Akrobatik, Tanz, Feuerschlucken und Jonglage kombinieren, sind aktuell in Deutschland sehr populär und auf zahlreichen Straßenfesten anzutreffen. Auch als Unterhaltungseinlage bei Hochzeiten und anderen Feiern sind diese oft grandiosen Feuerspektakel durchaus gefragt.

[No blog posts to show ...publish here]